Neuerscheinung im November 2008:

Inge Becher  und  Angelika Walter
Stahlverwandtschaften


Preis: € 20,- bestellen bei >>

heißt der neue Band von Inge Becher und Angelika Walter, die wieder mit Malutensilien und Schreibgerät in Stahl- und stahlverwandten Betrieben unterwegs waren. Diesmal trafen sich die beiden Künstlerinnen in einer Eisengießerei, auf dem Schrottplatz, beim Stahlgroßhandel und natürlich wieder in verschiedenen Bereichen der Stahlproduktion. Wie immer wählten sie sich Orte aus, an denen es besonders laut, heiß und staubig war. Vor riesigen Öfen, unter Kranen und zwischen Schrottbergen sind Bilder und Geschichten entstanden, die alle mit Stahl oder seiner Verwandtschaft zu tun haben. Wie die Mitglieder einer großen Familie begegnet uns der Werkstoff in allen Lebenslagen: im Auto, im Alltag und in unserer Sprache. Der Mensch selbst ist dem Stahl verwandt. Oder wie erklären Sie sich sonst das Eisen in Ihrem Blut?

Das Buch hat 60 durchgehend farbige Seiten mit Bildern von Angelika Walter und Texten von Inge Becher.